Veröffentlicht: 03.08.2023 09:19 Uhr

MODULYS XM - Neue USV-Anlage für mittlere Leistungen

Wir erweitern unser Sortiment an modularen USV-Anlagen mit dem neuen System für mittlere Leistungen MODULYS XM.

Wir ergänzen unsere Baureihe der modularen Anlagen mit der Markteinführung der Modulys XM 300 und 650 kVA. Insbesondere vorbereitet zur Aufnahme von bis zu 13 Stück Hotplug fähigen 50kW Leistungsmodulen.

Die Anlage besteht aus 50-kW-Leistungsmodulen, die je nach Bedarf erweitert werden können, ohne die Grundfläche vergrößern zu müssen. Dadurch kann die Gesamtleistung auf 250 kW bzw. 600 kW erhöht werden, jeweils mit einer zusätzlichen Redundanz von 50 kW. Das flexible und zuverlässige USV-System wird von uns auf Ihre Anforderungen konfiguriert, eingebracht und installiert.

Unabhängige geprüfte Zuverlässigkeit

Die mittlere Ausfallzeit (MTBF) der 50-kW-Leistungsmodule beträgt 1 Million Stunden, was von einem unabhängigen Prüfinstitut verifiziert wurde. Laut Hersteller SOCOMEC übertrifft diese Zeitspanne diejenige der führenden Produkte auf dem Markt um das Vierfache. Zusätzlich zu den Untersuchungen zur seismischen Beständigkeit und Störfestigkeit sowie dem Vergleich mit den strengsten Marktstandards hat das Prüfteam dem MODULYS XM die höchste Zuverlässigkeitsstufe bescheinigt.

Die erwartete Lebensdauer von MODULYS XM in einer Rechenzentrumsumgebung beträgt mehr als 25 Jahre und reduziert sich auch unter den schlechtesten Bedingungen nur auf mehr als 20 Jahre.

Hot-Swap - In zwei Minuten getauscht

Dank ihrer Hot-Swap-Fähigkeit können die Leistungsmodule problemlos und ohne Risiko innerhalb von nur zwei Minuten während des laufenden Betriebs ausgetauscht werden. Die Software und die Parameter passen sich automatisch an, und auch der Testvorgang erfolgt vollständig automatisiert, ohne menschliches Zutun. Der vordere Zugang ermöglicht zudem den Austausch des statischen Bypass und sämtlicher anderer Komponenten, während die unterbrechungsfreie Stromversorgungsanlage (USV-Anlage) weiterhin einwandfrei funktioniert.

Individuelle Kundenkonfiguration

MODULYS XM bietet ein umfangreiches Set von über 25 standardisierten und vorgefertigten Komponenten, die flexibel in verschiedensten Konfigurationen an die individuellen Kundenanforderungen angepasst werden können. Die hot-swap-fähigen Leistungsmodule ermöglichen dem Vor-Ort-Personal eine mühelose Skalierung und Erweiterung der Leistung. Durch das unkomplizierte Hinzufügen eines weiteren Moduls entsteht keinerlei Risiko. Zusätzlich ermöglicht ein ergänzendes Bypass-Modul die Steigerung des maximalen Kurzschlussstroms – eine einzigartige Eigenschaft im Bereich der modularen USV-Anlagen.

Mit MODULYS XM bringen wir ein einzigartiges System auf den Markt, dessen Lebensdauer die Marktstandards um 50 Prozent übertrifft. Das wurde nicht nur mit Berechnungen und Simulationen bewiesen. MODULYS XM hat selbst die herausforderndsten Stress- und die beschleunigten Lebensdauertests hervorragend bestanden. Dabei sind die Verfügbarkeit der Module und sämtlicher Baugruppen für die gesamte Lebensdauer der USV-Anlage garantiert.

Markteinführung der Modulys XM 300 und 650
Markteinführung der Modulys XM 300 und 650

Sie haben Fragen zu unseren Lösungen?

*
Bitte addieren Sie 7 und 9.

#stromverbesserer #usv #notstrom #unterbrechungsfreiestromversorgung #ups #usvanlagen #blackout #blackoutprevention #netzersatzanlagen #nea #notstrom #notstromversorgung #notstromaggregat #wewchselrichter #dcdc #acdc #dcac #acac #converter #inverter #trafos #spannungswandler #stromwandler #netzteile #stromversorgung 

zurück zur Übersicht

Copyright 2024 THIELE KG - Alle Rechte vorbehalten.
//