Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

CRS-2000- (DCDC-Wandler)

Zurück

CRS-2000- (DCDC-Wandler)


DCDC-Wandler für EISENBAHN mit der Eigenschaft FIRE AND SMOKE


ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN:


Konstruiert nach EN50155
Feuer und Rauch: EN45545-2
Hohe Eingangs-Ausgangs-Isolierung
Einstellbare Ausgangsspannung
Fernsperre
Fernerkundung
Eingangs- und Ausgangs-OK-LEDs
Ausgangsausfallalarm
Verpolungsschutz am Eingang
ORing-FET-Option
Wirkungsgrad bis zu 93 %


BESCHREIBUNG:


Die CRS-2000-Serie besteht aus DC-DC-Wandlern mit galvanischer Isolierung zwischen Eingang und Ausgang. Die Konverter arbeiten bei einer festen Schaltfrequenz und verwenden Vollbrückenwandler-Topologie. Für eine optimale Regelung müssen Fühleranschlüsse vorhanden und an die Last angeschlossen sein, um einen Spannungsabfall zu kompensieren, bis zu 0,3 V auf jedem Kabel. Eine Strombegrenzungsschaltung schützt das Netzteil vor Überlastung und Kurzschlüsse. Das Gerät ist außerdem am Eingang und gegen Verpolung geschützt. Die Eingangssicherung brennt durch, wenn ein falscher Anschluss hergestellt wird. Unter einer Eingangsunter-spannungsbedingung wird das Netzteil deaktiviert, um zu verhindern das eine übermäßige Entladung der Batterie stattfindet.


CRS-2000- (DCDC-Wandler)
Beschreibung

Eingang: 14,4-154VDC
Ausgang: 24-110VDC
Leistung: 2000VA/2000W
Abmessung (LxBxH): 314,6x220x79mm
Anwendung: EISENBAHN
Bes. Eigenschaften: FIRE AND SMOKE

Datenblätter Betriebsanleitungen

CRS-2000- (DCDC-Wandler)
Informationen zum Produkt anfordern

*

Zurück

Copyright 2022 THIELE KG - Alle Rechte vorbehalten.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung
//